Marke

Was zeichnet die Bezirkskliniken Mittelfranken aus und was unterscheidet uns von anderen Kliniken? In einem einjährigen Markenprozess haben sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus allen Bereichen der Klinik diese Frage gestellt. Wir haben Leitfadeninterviews mit Führungskräften geführt, Kommentare in Zeitungsmeldungen und Social Media ausgewertet sowie Zuweiser, Patienten und Mitarbeiter befragt. Die Frage war: Wie sind wir und wie arbeiten wir? Die Antwort darauf sind unsere drei Markenbotschaften: 

Wir denken lebensmutig. 

Das müssen unsere Patienten erst wieder lernen. Darum setzten wir uns mit aller Kraft für unsere Patienten ein. Denn wir wissen, unsere Arbeit ist mehr als ein Job. Wir freuen uns, wenn unsere Patienten spüren, dass wir ihr Vertrauen wert sind. Daraus ziehen wir unsere Motivation. 

Wir handeln selbstbestimmt. 

Wir helfen unseren Patienten auf dem Weg dahin. Dabei haben wir Raum, eigene Entscheidungen zu treffen. Unsere Vorgesetzten unterstützen uns dabei. Unser Wunsch ist es, Dinge zu bewegen – im Sinne unserer Patienten und unserer Aufgaben. Deshalb engagieren wir uns für die Entstigmatisierung der Psychiatrie. Wir stehen mitten in der Gesellschaft. 

Wir sind stark. 

Wir arbeiten in einem starken Team und sind fachlich in der Lage, jeden Patienten behandeln zu können. Darauf sind wir stolz. Unser Selbstverständnis beruht darauf, jeden behandeln zu können und niemanden abzuweisen. Um dem eigenen Anspruch gerecht zu werden, bilden wir uns ständig weiter. Denn unser ganzes Können ist täglich gefragt.