QUALITÄTSBERICHTE

Dass in unseren Kliniken hervorragende Leistungen erbracht werden, zeigen Qualitätsberichte. Diese werden jedes Jahr gemäß den Vorgaben des Sozialgesetzbuches (§137 SGB V) für unsere Kliniken erstellt. Die aktuellen Berichte beziehen sich auf das Jahr 2015 und enthalten umfassende Informationen zum Leistungsvermögen unserer Kliniken. Sie geben so einen informativen Überblick über unsere Qualitätsarbeit.

Über die gesetzlichen Vorgaben hinaus sind unsere drei Kliniken nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert.

Die Klinik für Geriatrische Rehabilitation am Bezirksklinikum Ansbach und die Abteilung für weiterführende Rehabilitation, Phase C, im Zentrum für Neurologie und Neurologische Rehabilitation in Erlangen sind ergänzend gemäß den gesetzlichen Anforderungen der Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (BAR) nach den Qualitätsgrundsätzen der DEGEMED zertifiziert.

Auf gleicher Grundlage ist unsere Abteilung für Suchtrehabilitation in Ansbach nach den Anforderungen des Fachverbands Sucht/ DEGEMED zertifiziert.

KONTAKT

Stabsstelle Qualitätsmanagement
Jutta Schmitt

Sekretariat:
Telefon 09131 753-2465
eileen.vonderLiedt-Gross‎@‎bezirkskliniken-mfr.de

Qualitätsberichte