Ihr Aufenthalt bei uns vor Ort

Informieren Sie sich hier über die Zimmer und das Essen in der Klinik oder nehmen Sie unseren Patientenservice in Anspruch. Sie können bei uns Post empfangen, Bücher aus der Patientenbibliothek ausleihen oder den Gottesdienst in der Klinikkirche besuchen.

Gerne können Sie sich auch mit Lob und Kritik an uns wenden. Kontakt zum Patientenfürsprecher und zu den Seelsorgern finden Sie hier.

Die Kirche des Klinikums am Europakanal ist für Patienten, Besucher und Mitarbeiter geöffnet. Sonntags um 10 Uhr wird regelmäßig ein Gottesdienst gefeiert. Jeden Mittwoch zwischen 16.00 und 17.00 Uhr trifft sich der Bibelkreis in der Klinikkirche zum gedanklichen Austausch eines biblischen Textes oder Themas. Kontakt zu den Klinikseelsorgern finden Sie hier

Cafeteria und Kiosk
Der Kiosk und die Cafeteria befinden sich im Sozialzentrum, Gebäude I, im Eingangsbereich des Klinikums. Im Kiosk bekommen Sie ein umfangreiches Angebot an Getränken, Speisen, Zeitschriften und anderen Dingen für Ihren persönlichen Bedarf. Die Cafeteria ist ein beliebter Treffpunkt für Patienten und Besucher.

Speisen auf Station
Die Speisenversorgung an den Standorten der Bezirkskliniken Mittelfranken orientiert sich an den Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. Die Menüs für die Stationen und die Mitarbeiterverpflegung sind vollwertig und ausgewogen. Wir bieten den Patienten und Mit-arbeitern ein Speisenangebot mit reichlich Getreideprodukten und Kartoffeln, Gemüse und Obst, Milch und Milchprodukten und bis zu zweimal Fisch pro Woche an. Außerdem verwenden wir fettarme Lebensmittel, Zucker und Salz in Maßen, reichlich Flüssigkeit und bereiten die Speisen schonend zu.

Post
Die Poststelle befindet sich in Gebäude A, Zimmer 053. Frankierte Briefe können Sie entweder dort abgeben oder in den Briefkasten neben der Pforte einwerfen. Briefmarken erhalten Sie am Kiosk.

Für Sie eingehende Post werden wir schnellstmöglich an Sie weiterleiten oder zur Abholung in der Poststelle für Sie bereitstellen. Sie erhalten dann eine entsprechende Benachrichtigung.  Voraussetzung ist, dass Ihre private Post richtig adressiert ist.

Ihre Postanschrift in unserem Klinikum lautet:

Klinikum am Europakanal Erlangen
z. Hd. (Patientenname)
Station (ggf. mit Zimmer-Nr.)
Am Europakanal 71
91056 Erlangen

Telefon
Es befinden sich mehrere Kartentelefone und Münztelefone auf dem Gelände des Klinikums. Telefonkarten können Sie am Kiosk kaufen.

Auf Wunsch können Sie einen Telefonanschluss in Ihrem Zimmer einrichten lassen. Das Formular für die Beantragung und Auskunft über die entstehenden Gesprächskosten erhalten Sie vom jeweiligen Pflegepersonal der Stationen. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass diese Service-Inanspruchnahme von Ihrer jeweiligen Stationsunterbringung abhängig ist.

Patientenbibliothek
Im Gebäude K (Zentrale Ergotherapie) befindet sich eine Patientenbibliothek. Mittwochs und donnerstags zwischen 13.00 und 15.30 Uhr können Sie Bücher ausleihen. Fremdsprachige Literatur und Blindenbücher können auf Wunsch besorgt werden.

Der Betreuungsdienst Psychiatrie in Erlangen ist ein eingetragener Verein und Mitglied des Diakonischen Werkes der Evanglisch-Lutherischen Kirche in Bayern. Das Ziel der Ehrenamtlichen ist es, psychisch kranke Menschen zu unterstützen und soziale Vereinsamung zu verhindern.

Mitglieder des Betreuungsdienstes besuchen Sie bei Bedarf während des Klinikaufenthalts, zu Hause oder im Heim. Sie gestalten Freizeit und Ausflüge, hören zu und führen Gespräche, organisieren Feste, begleiten zu Gottesdiensten und vieles mehr.

Hier finden Sie mehr Informationen zum Betreuungsdienst Erlangen e. V.

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Es ist uns ein wichtiges Anliegen, dass Sie sich in den Bezirkskliniken Mittelfranken fachlich und persönlich gut behandelt fühlen. Darauf sind unsere Arbeitsabläufe ausgerichtet. Wenn aber jährlich über 2.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für fast 40.000 stationäre und ambulante Patienten arbeiten, ist es nur menschlich, dass auch Missverständnisse und Probleme auftreten. Deshalb bieten wir unseren Patienten, Angehörigen und Besuchern die Möglichkeit, über das Beschwerdemanagement auf einfache und schnelle Weise Rückmeldungen zu geben, wenn etwas Ihrer Meinung nach verbessert werden sollte. Dadurch wollen wir die Qualität unserer Arbeit weiter steigern und sichern.

Sie können Ihr Anliegen grundsätzlich an jede Mitarbeiterin und an jeden Mitarbeiter weitergeben. Unsere Mitarbeiter stellen sicher, dass gezielt und umfassend auf Ihr Anliegen eingegangen wird und Sie kurzfristig eine Rückmeldung erhalten. Zusätzlich finden Sie mit den Patientenfürsprechern an jedem Standort auch eine neutrale Ansprechperson, die Sie bei Problemen oder Beschwerden unterstützt.

Übrigens: Wir freuen uns auch über Ihr Lob!

Die Bezirkskliniken Mittelfranken führen ein strukturiertes Entlassmanagement nach §39a SGB V durch.

Öffnungszeiten

Cafeteria und Kiosk:
Montag bis Freitag: 10 bis 16.30 Uhr
Samstag: 10 bis 13 Uhr
Sonntag: 13.30 bis 16.30 Uhr

Gottesdienste:
jeweils sonntags 10 Uhr - katholisch und evangelisch im Wechsel
Die evangelischen Gottesdienste werden in Gebärdensprache gedolmetscht
vierteljährlich gibt es einen speziellen Gottesdienst für Gehörlose
bitte aktuelle Aushänge beachten

Bibelkreis:
mittwochs, 16 bis 17 Uhr in der Klinikkirche

Patientenbibliothek:
Mittwoch und Donnerstag: 13 bis 15.30 Uhr

Sprechzeiten Betreuungsdienst:
Montag: 14.30 bis 16.30 Uhr
Dienstag: 10.00 bis 12.00 Uhr

Kontakt