Standort Nürnberg

Die Substitutionsambulanz SubstAnz in Nürnberg bietet Suchtkranken, die ihre Drogenabhängigkeit schrittweise abbauen wollen, bedarfsgerechte Unterstützung.

Derzeit stehen 50 Behandlungsplätze für Opiatabhängige zur Verfügung. Die SubstAnz ist ein Kooperationsprojekt zwischen der mudra Drogenhilfe Nürnberg e.V. und der Frankenalb-Klinik Engelthal. Durch die gemeinsame medizinische Behandlung und psychosoziale Beratung vor Ort, wird auf die körperlichen, seelischen und sozialen Probleme gleichermaßen eingegangen.

  • Neueinstellung auf Methadon
  • Dosisfindung mit intensivem Betreuungsangebot
  • Stabilisierung des Gesundheitszustandes
  • Substitutionsbehandlung nach den gültigen AUB-Richtlinien
  • Psychosoziale Begleitung
  • Entwicklung einer drogenfreien Lebensperspektive

Kontakt

Substitutionsambulanz SubstAnz
Telefon 0911 2406871

Leitung: Oberarzt Otmar Reichenbach

Adresse

SubstAnz Nürnberg
Stromerstraße 12
90443 Nürnberg

Aktuell