Kultur im Klinikum am Europakanal Erlangen, 22.11.2016

Erlangen, 22.11.2016 – Im Klinikum gibt es nicht nur Krankheiten, Behandlungen und Therapien sondern -passend zur Weihnachtszeit- auch kulturelle Angebote für Patienten, Angehörige und gerne auch externe Besucher. Das Klinikum am Europakanal lädt deswegen alle Interessierten zum Puppentheater „Das tapfere Schneiderlein“ am Sonntag, den 4. Dezember 2016 (2. Advent) von 14:00 – 15:00 Uhr in der Kirche des Klinikums am Europakanal ein.

Die europaweit bekannte Fußkünstlerin Künstlerin Anne Klinge hatte bereits im vergangenen Jahr einen hochgelobten Auftritt beim Adventsmarkt im Klinikum am Europakanal und bringt nun ihr Stück „Das tapfere Schneiderlein“ zur Aufführung. Fußtheater ist Körperbeherrschung auf höchstem Niveau. Ausgestattet mit Nasen, Mützen und Gewändern verwandeln sich die Füße zu eigenen Persönlichkeiten, die die Spielerin dahinter beinahe vergessen machen. Die Geschichten der Fußhelden sind eine Attraktion für Groß und Klein.  

Alle Interessierten sind herzlich willkommen, der Eintritt ist frei. Außerdem freut sich der Betreuungsverein Psychiatrie e.V. über einen Besuch beim Bücherbazar, der von 12:00 – 16:00 Uhr direkt am Eingang zur Kirche stattfindet.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.bezirkskliniken-mfr.de oder unter www.fusstheater.de.