Therapie mit Hunden Ansbach, 12.04.2018

Ansbach, 12.04.2018 - Am dritten Messetag der Kontakta, Freitag, den 13. April 2018, stellt sich die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie vor. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erläutern dabei das umfassende Behandlungsangebot der Klinik.

Am Vormittag können die Besucher außerdem Wissenswertes zum Thema Medienkompetenz und Internetnutzung erfahren. Am Nachmittag kommen darüber hinaus zwei Therapiehunden aus der Klinik an den Stand. Die Mitarbeiterinnen erklären, wie Therapie mit Tieren funktioniert und wie mithilfe der Hunde die Behandlung von psychisch kranken Kindern und Jugendlichen verbessert werden kann.

Große und kleine Besucher können sich nachmittags außerdem wieder von den spannenden Tricks des Zauberers Helmuto „verzaubern" lassen.